ChemTrend

E-Paper IFR

 

International Foundry Research

The leading journal of the scientist’s community researching foundry technologies!

News

Mario Mackowiak, Vorsitzender des BDG-Landesverbandes Ost, hielt in Chemnitz eine Rede zur Vereinigung vor 25 Jahren. Foto: BDG/Rölke
Mario Mackowiak, Vorsitzender des BDG-Landesverbandes Ost, hielt in Chemnitz eine Rede zur Vereinigung vor 25 Jahren. Foto: BDG/Rölke
09.12.2016

Ostdeutsche Gießereien seit 25 Jahren auf Bundesebene vereint

Vor einem Vierteljahrhundert organisierten sich die Gießereien der ehemaligen DDR auf Verbandsebene und ebneten damit den Weg in die neue gesamtdeutsche Industrielandschaft. Der Fusionierung des Deutschen Gießereiverbands in der DDR e. V. mit dem Deutschen Gießereiverband e.V. vor 25 Jahren wurde mit einem feierlichen Akt im Industriemuseum Chemnitz Anfang November gedacht. Bereits im April 1990 vereinigten sich die 84 Eisen- und Nichteisengießereien sowie drei Modellbaubetriebe zum Deutschen Gießereiverband in der DDR e. V.

05.12.2016

Neuer Automotive-Standard veröffentlicht

Der von den Herstellern der Automobilindustrie weltweit anerkannte Standard für Qualitätsmanagementsysteme ISO/TS 16949 ist von der International Automotive Task Force (IATF) einer Revision unterzogen worden. Die neue Norm trägt die Bezeichnung IATF 16949 und wurde am 1. Oktober 2016 veröffentlicht. Die bisherige Normversion ISO/TS 16949:2009 wurde im Zuge der Revision von der IATF an die revisionierte ISO 9001 angepasst, die bereits im September 2015 veröffentlicht wurde. Die überarbeiteten Managementsystemnormen wurden (und werden) an einen einheitlichen Rahmen, der High Level Structure (HLS), angepasst, um eine Standardisierung und damit eine verbesserte Integration verschiedener Standards zu gewährleisten.